Der Haushalt im Überblick

Ordentliches Ergebnis

Pro Einwohner

Ordentliche Erträge

3.595,36 € (pro Kopf)

Ordentliche Aufwendungen

4.074,37 € (pro Kopf)
bei einer Einwohnerzahl von 15.319

Zahlungsmittel

Die wichtigsten Ertrags- und Aufwandspositionen

Top-3 der Einnahmepositionen

  1. 47.631.500 €
    Steuern und ähnliche Erträge
  2. 2.795.880 €
    Öffentlich-rechtliche Leistungsentgelte
  3. 1.485.017 €
    Kostenersatzleistungen und -erstattungen
Mehr anzeigen

Top-3 der Ausgabenpositionen

  1. 29.875.000 €
    Steueraufwendungen und ähnliche Aufwendungen
  2. 10.676.300 €
    Personalaufwendungen
  3. 10.448.107 €
    Aufwendungen für Sach- und Dienstleistungen
Mehr anzeigen

Fremdfinanzierung

Kurzfristige Verbindlichkeiten

0 € Kassenkredite zum Ende des Haushaltsjahres
der Kassenkredite im Vergleich zum Jahresanfang um0 €

Langfristige Verbindlichkeiten

1.727.473,72 € Verbindlichkeiten aus Investitionskrediten
Kreditabbau (Netto) im Haushaltsjahr123.125 €

Pro Kopf

Kassenkredite
0 €
im Haushaltsjahr
0 €
Landesdurchschnitt
696,91 €
Bestehende Investitionskredite
112,77 €
Rückzahlung im Haushaltsjahr
8,04 €
Landesdurchschnitt
1.216,06 €
Berechnungsgrundlage: Einwohnerzahl von 15.319

Neue Investitionen

Top-3 der neuen Investitionen

Gesamtsumme: 12.976.500 €
  1. 4.490.000 €
    Ankauf von Grundstücken (Heizwerkgrundstück; Erwerb Westring 3a; Grundstücke, die günstig weitervermietet werden können), (Buchungsstelle 1.11.10.14/0700.841821)
  2. 1.680.000 €
    Schulkinderhaus Geschwister-Scholl-Schule in Holzständerbauweise (Buchungsstelle 3.36.11.02/1021.842851)
  3. 1.500.000 €
    Planungskosten für Bebauung "Am Erlenborn" (Buchungsstelle 1.11.10.14./5014.842851)
Gesamtinvestitionen
pro Kopf
847,09 €
Berechnungsgrundlage: Einwohnerzahl von 15.319